• Newsticker:  
  • No news available.

Violine/Viola

Geige und Bratsche (Violine und Viola) gehören zu den vielseitigsten Streichinstrumenten. Ob solistisch, in der Kammermusik oder im Orchester sind beide Instrumente sehr gesucht. Im Rahmen des Wahlunterrichts bietet das Gymnasium qualifizierten Unterricht auf diesen Instrumenten an. Dafür stehen zur Zeit 16 Plätze zur Verfügung.

Der Einstieg steht grundsätzlich sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen Spielern aller Klassenstufen offen.
Voraussetzung sollte ein gutes Gehör sein, klangliches Vorstellungsvermögen, motorische Geschicklichkeit und nicht zuletzt die Bereitschaft, zum Erlernen des Instruments regelmäßige Übungszeiten einzuplanen. Hilfreich sind dabei Vorkenntnisse anderer Instrumente oder Erfahrung im Singen.

Der Unterricht orientiert sich in erster Linie an der klassischen Violin- und Bratschenliteratur. Er findet einmal wöchentlich statt und dauert 30 Minuten.

Notenmaterial wird zu Beginn zur Verfügung gestellt, später sollte der Schüler die Noten selbst erwerben.
Sollte kein eigenes Instrument vorhanden sein, kann ein schuleigenes Instrument gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Für nähere Auskünfte steht unsere Lehrkraft zur Verfügung:

Dagmar Becker ist staatlich geprüfte Musikerzieherin und Violinsolistin mit musikmedizinischer Zusatzausbildung (Dispokineterin).

Telefon: 0881/63495