E-Mail-Freundschaften

Derzeit wird die brandneue Solaranlage in Sierra Leone installiert. Diese soll sobald wie möglich Strom liefern, mit welchem wir unter anderem Laptops betreiben wollen. Daneben hoffen wir schon bald eine Internetverbindung eingerichtet zu haben. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, sollen die neuen technischen Möglichkeiten auch der Kontaktaufnahme mit den deutschen Schülern dienen. Hier erhoffen wir uns den Aufbau von zahlreichen E-Mail-Freundschaften zwischen Schülern aus Bo und Schülern des Gymnasiums Weilheim.

Nachrichten können ausschließlich auf Englisch ausgetauscht werden, was für deutsche Schüler vielleicht den ein oder anderen Anreiz bietet, sich mit der Fremdsprache auseinanderzusetzen. Der Austausch ermöglicht das Kennenlernen einer ganz anderen Kultur und einer ganz anderen Lebensweise, welche nicht vom hier üblichen Luxus geprägt ist. Wir hoffen dadurch den Blick der Schüler, sowohl hier als auch in Sierra Leone, zu erweitern und ganz neue Sichtweisen auf bestimmte Dinge zu erreichen.

Es würde uns freuen, wenn Sie Ihr Kind / Ihre Kinder auf diese Möglichkeit hinweisen würden, sobald es soweit ist, damit wir möglichst schnell Brieffreunde für die Kinder in Bo finden. Wann die Möglichkeit einer E-Mail-Freundschaft besteht und wie diese organisiert wird, erfahren Sie rechtzeitig auf dieser Homepage.