• Newsticker:  
  • Am Donnerstag, 17.10. wurde ein blaues Fahrrad, das im Fahrradständer neben dem Lehrerparkplatz abgestellt war, beschädigt, der Verursacher hat sich...

    Read more

    (Frau Pantke) - Liebe Schülerinnen und Schüler der 6. bis 9. Klasse. Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Förderunterricht für die Fächer E, F, L,...

    Read more

    (Herr Fietzek) – Der Preisträger des Weilheimer Literaturpreises 2020, Saša Stanišić hat am Montag dieser Woche den Deutschen Buchprei­ses 2019, für...

    Read more

    Liebe Eltern, 

    mit den Informationen diese Woche wird auch der Sprechstundenplan veröffentlicht. 

    Der Ablauf der Anmeldung über die Website ist wie...

    Read more

    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

    die neue Schulgalerie ist eröffnet. Viel ist noch nicht drin, aber wie in den letzten Schuljahren...

    Read more

    Liebe Schüler, 

    wie ihr vielleicht schon festgestellt habt, wurden die Schließfächer im Bereich CU nach den Renovierungsarbeiten nicht an ihre...

    Read more

 

Die Schulgalerie bietet Schülern, Eltern, Kunstlehrern in Bayern und anderen Bundesländern, sowie allen Interessierten Einblicke über das Kunstschaffen des Gymnasiums Weilheim in Oberbayern. Themen der Unter-, Mittel- und Oberstufe, bearbeitet mit verschiedenen Verfahren und Techniken der bildenden Kunst, sowie Themen, die die Kunstgeschichte des christlichen Abendlandes nahebringen, werden umfangreich in unserer Schulgalerie präsentiert. Dazu gehören Druckgrafik, Zeichnung, Malerei, Plastik, Architektur, Innenarchitektur, Design, Schriftgestaltung und Fotografie. In der Druckgrafik werden Tief- und Hochdruck, in der Malerei figürliches und abstraktes Gestalten in Guache-, Aquarell- und Acrylmalerei gezeigt. Verschiedene Techniken der Handzeichnung, wie Kohle-, Pastell-, Feder-, Bleistiftzeichnung sind abgebildet. Im Bereich der Architektur werden Modelle und in der Plastik Gips-, Ton-, Papier-. Drahtarbeiten sowie Objektkunst ausgestellt. Werbung und Produktgestaltung sind ebenso präsent.