Stephanie Oppenrieder, Florian Weiß und die Turnerinnen des TSV Weilheim sind die Sportler des Jahres 2019

Anfang Februar wurden in der Aula wie jedes Jahr „die Sportlerin und der Sportler des Jahres“ gekürt. Glückwünsche gehen an Stephanie Oppenrieder (Q11), die im Bayerischen Landeskader für Biathlon steht und regelmäßig große Erfolge im Deutschlandcup und Alpencup feiert. Bei den Jungen freut sich Florian Weiß (Q12) über seine Wahl, der mehrere Siege beim Rhönradturnen im Bayernpokal und Deutschlandcup vorweisen kann; außerdem ist er Skilehrer und seit mehreren Jahren als Betreuer bei der „Ferien-Äktschn“ des TSV Weilheim dabei. Neu war in diesem Jahr die Ehrung einer ganzen Mannschaft, nämlich der Turnerinnen des TSV Weilheim, die große Erfolge in der Bayerischen Turnliga und im Bayerncup vorweisen können: Pia Eyring, Fiona Bärwaldt, Laura Leiman, Isabell Ulmer und Janina Dorsch. Alle Sieger dürfen sich über Einkaufsgutscheine von Sport Hapfelmeier freuen, die uns wie in den Vorjahren von der Firma gespendet wurden.

Im Foto: Sieger und Nominierte