Außerunterrichtliche Projekte

Fahrten und Exkursionen

Anfang der 12. Jahrgangsstufe wird in der Regel eine Studienfahrt nach Griechenland angeboten, die sich großer Beliebtheit erfreut. Auch Besuche in der Glyptothek, von Theateraufführungen (z.B. Euripides, Die Frauen von Troja im Stadttheater Weilheim) oder Ausstellungen gehören zum Repertoire des Griechischunterrichts. Interessierte Schüler und Schülerinnen werden für Kultur- und Rhetorikseminare empfohlen.

Vorträge

In unregelmäßigen Abständen finden Vorträge zur griechischen Geschichte und Archäologie in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Förderung der Aufarbeitung der hellenischen Geschichte e.V. und der Fachschaft Geschichte statt. Hier finden Sie die Referenten und Themen der bisherigen Vorträge.

Wettbewerbe

Jedes Jahr können unsere Schüler am Landeswettbewerb Alte Sprachen teilnehmen, dessen Sieger in die Studienstiftung des Deutschen Volkes aufgenommen wird.